InterSky in Turbulenzen

Die InterSky-Mitarbeiter erhalten ihr Weihnachtsgeld erst im März.
Die InterSky-Mitarbeiter erhalten ihr Weihnachtsgeld erst im März.

Schwarzach. Die Anschaffung neuer Flugzeuge in Verbindung mit einer gescheiterten Kooperation und weniger Passagieren brachte InterSky in Turbulenzen. Die Gesellschafter schießen Geld zu, fordern aber auch die Beteiligung der Mitarbeiter. /D1

zum Artikel: Intersky fliegt in turbulenten Winter
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.