Cup-Aus für die Austria

Mit der Lustenauer Austria hat sich der letzte Ländle-Verein aus dem ÖFB-Samsung-Cup verabschiedet. Die Kolvidsson-Elf war bei der 0:4-Heimniederlage gegen Sturm chancenlos, zudem kassierte Galvão die Rote Karte. /C1 Foto: gepa

zum Artikel: Eine Direttissima ins Debakel
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.