Kenianische Festspiele beim Sparkasse Marathon

Mit einem tollen Streckenrekord beendete die Kenianerin Esther Wanjiur Macharia den Sparkasse Marathon in Bregenz. Bei den Herren gab es ebenfalls kenianische Festspiele. Für einen Vorarlberger Sieg sorgte die Dornbirnerin Sabine Reiner im Halbmarathon. /C1–4 Foto: Lerch

zum Artikel: Kenianische Triumphe in Bregenz
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.