Politik muss mehr für die Kindergärten tun

von Johannes Huber

BAKIP-Direktor: Frühpädagogik in die Verfassung und Zuordnung zum Bildungsbereich.

Wien. Bildung fängt nicht erst in der Schule an. BAKIP-Direktor Gerhard Frontull verlangt daher von der künftigen Bundesregierung mehr Engagement für die Frühkindpädagogik. So solle sie in der Verfassung verankert werden. Damit solle signalisiert werden, dass wirklich alles Notwendige unternommen wi

zum Artikel: Kindergärten in die Verfassung
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.