Westliche Vermittlung in Kairo gescheitert

von Birgit Entner

Keine Entschärfung des Konflikts: Regierung droht Anhängern des Ex-Präsidenten Mursi.

Kairo. (VN-ebi) Die Vermittlungsversuche internationaler Diplomaten in Ägypten sind gescheitert, wie die Übergangsregierung gestern in Kairo bekannt gab. Damit wird es immer schwieriger, eine friedliche Lösung des Konflikts zwischen der vom Militär gestützten Führung des Landes und der islamistische

zum Artikel: „Ägypten droht neues Blutbad“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.