Köhlmeier kritisierte ORF

Klagenfurt. Die Eröffnung des Bachmann-Preises stand gestern Abend im Zeichen der Einstellungsdiskussion. In seiner Festrede kritisierte Michael Köhlmeier den ORF heftig. Die junge Vorarlberger Autorin Nadine Kegele wird ihren Wettbewerbstext heute lesen. /D5

zum Artikel: Michael Köhlmeier kritisierte den ORF
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.