Vier Verletzte bei Meisterfeier

lauterach. Illegalerweise hat ein 31-jähriger Mann zu Ehren des Landesliga-Meisters FC Lauterach eine Feuerwerksbatterie gezündet. Die Raketen schossen in Richtung Zuschauer – vier Personen wurden verletzt. /B1

zum Artikel: Brenzlig: Feuerwerk für Meister ging daneben
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.