Verzögerung bei Golan-Abzug

Ex-EU-Kommissar Fischler sieht Schaden für Österreich.

Wien. Der endgültige Abzug der österreichischen Soldaten von den Golanhöhen an der syrisch-israelischen Grenze dauert möglicherweise länger als ursprünglich geplant. Nach großem internationalen Druck könnte der Rückzug der Blauhelm-Soldaten nicht schon Ende Juni, sondern erst Ende Juli abgeschlossen

zum Artikel: Kündigungsfrist vergessen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.