Sanierung sorgt für Tunnelsperre

Klösterle. 3,5 Millionen Euro – diese Summe investiert die Asfinag als Erhalter der Arlbergschnellstraße S 16 derzeit im Bereich des zweispurigen Langener Tunnels bei Klösterle. Aufgrund der bis Ende August laufenden Asphalterneuerung kommt es wechselweise zu Vollsperren der Röhren. /A9

zum Artikel: Neuer Asphalt für Langener Tunnel
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.