EU kippt die Klimaziele zugunsten der Industrie

27 Staatschefs geben auf Gipfeltreffen grünes Licht für Fracking-Richtlinien bis 2014.

Brüssel. EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy steht der umstrittenen Schiefergas-Förderung offen gegenüber. Schiefergas könnte „in einigen Mitgliedstaaten, in manchen vielleicht weniger, Teil ihres Energiemixes werden“, sagte er am Mittwoch in Brüssel nach dem EU-Gipfel. „Bis 2014 wollen wir gemeinsam

zum Artikel: Fracking durch die Hintertür
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.