Warnung vor Wahlzuckerln

Schwarzach. Die Junge Wirtschaft will von der Regierung anstelle von Wahlgeschenken die Umsetzung beschlossener Maßnahmen wie die 10.000-Euro-GmbH – und das noch vor der kommenden Wahl. Gerade die Finanzierung von jungen Unternehmen werde zur Herausforderung. /D3

zum Artikel: Beschlüsse anstatt „Wahlzuckerln“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.