FH-Betriebsrat meldet Kritik an

Dornbirn. Und schon wieder wird an der Fachhochschule Vorarlberg gestritten – der Betriebsrat meldete gestern schwere Kritik an dem seiner Ansicht nach zu „einseitig besetzten“ FH-Aufsichtsrat an. Der Aufsichtsrat sei zu wirtschaftslastig. Diesen Vorwurf wies Kammer-Präsident Rein prompt zurück. /A4

zum Artikel: Und wieder ein Streit an der Fachhochschule
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.