Trotz Lebensgefahr von Abschiebung bedroht

von Heidi Rinke-Jarosch

Gefoltert und fast zu Tode geprügelt: Adam A.s große Angst vor der Zwangsrückkehr.

schwarzach. In Länder wie die autonome russische Republik Tschetschenien oder den Kosovo, in denen Zwangsrückkehrern Haft, Folter und Tötung drohen, darf laut Genfer Flüchtlingskonvention und internationalem Menschenrecht nicht abgeschoben werden. Doch das wird hierzulande immer wieder praktiziert,

zum Artikel: Trotz Verfolgung droht Abschiebung
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.