Hugo Chávez verlor den Kampf gegen den Krebs

Caracas. Venezuelas Staatschef Hugo Chávez hat den Kampf gegen den Krebs verloren. Er starb gestern im Alter von 58 Jahren, nachdem neuerlich eine schwere Infektion aufgetreten war. Nun müssen innerhalb von 30 Tagen Neuwahlen abgehalten werden. Chávez wurde bei den letzten Präsidentenwahlen im Oktob

zum Artikel: Venezuelas Präsident Hugo Chávez ist tot
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.