Neuer Konflikt um Homo-Ehe

SPÖ will völlige Gleichstellung homosexueller Paare. ÖVP ist dagegen.

Wien. Österreich ist zu einer weiteren rechtlichen Annäherung von gleichgeschlechtlichen Paaren an heterosexuelle Lebensgemeinschaften gezwungen: Der Europäische Menschenrechtsgerichtshof teilte gestern mit, dass die fehlende Möglichkeit zur Stiefkind-Adoption für Homo­sexuelle diskriminierend ist.

zum Artikel: ÖVP sagt Nein zu Homo-Ehe
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.