Ein „Turmbau“ zu Lauterach

Lauterach. Am Lauteracher Bahnhof sollen zwei 20 bzw. 18 Meter hohe Wohnbauten entstehen – sehr zum Missfallen der Anrainer. Bürgermeister Elmar Rhomberg versteht die Aufregung nicht. Es gäbe Hotspots, an denen laut Experten größere Höhen möglich sein müssten, sagt er. /A8

zum Artikel: Lauterach baut auf zwei „Türme“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.