Premierenerfolg für Hämmerle

Alessandro Hämmerle jubelt über seinen Weltcupsieg. Foto: Gepa
Alessandro Hämmerle jubelt über seinen Weltcupsieg. Foto: Gepa

Sotschi. Im Olympiaort von 2014, im russischen Sotschi, gelang dem Montafoner Snowboarder Alessandro „Izzi“ Hämmerle der erste Weltcupsieg in einem SBX-Rennen. Neben dem 19-Jährigen stand auch Markus Schairer (25) als Drittplatzierter auf dem Podest. /C5

zum Artikel: Debüt-Sieg für „Izzi“ Hämmerle
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.