Paszek sorgt für Ärger beim ÖTV

Tamira Paszek gab dem Fed-Cup-Team einen Korb. Foto: dapd
Tamira Paszek gab dem Fed-Cup-Team einen Korb. Foto: dapd

tennis. Die Absage der Dornbirnerin Tamira Paszek für das Fed-Cup-Turnier in Israel hat in der österreichischen Tennisszene für Kopfschütteln und Unverständnis gesorgt. Vor allem ÖTV-Präsident Ronnie Leitgeb war verärgert und spricht von einer „peinlichen“ Absage. /C3

zum Artikel: Leitgeb über „peinliche“ Paszek-Absage verärgert
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.