21.000 Fälle für die Polizei

Die Polizei klärte im Vorjahr mehr als die Hälfte der Fälle. vn/hb
Die Polizei klärte im Vorjahr mehr als die Hälfte der Fälle. vn/hb

bregenz. Mit der Aufklärungsquote von fast 60 Prozent nimmt die Vorarlberger Polizei erneut die österreichweite Spitzenposition in Sachen Kriminalitätsbekämpfung ein. Von 21.000 Fällen konnten die heimischen Beamten im vergangenen Jahr fast 12.500 klären. /b1

zum Artikel: Kriminalstatistik 2012: Jeden Tag 57 Straftaten in Vorarlberg
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.