Britischer König ist identifiziert

Der Schädel von König Richard III. wurde gefunden. Foto: Reuters
Der Schädel von König Richard III. wurde gefunden. Foto: Reuters

Leicester. Britische Wissenschaftler haben nun den Fund der mehr als ein halbes Jahrtausend alten Gebeine von König Richard III. bestätigt. Der König, der 1485 in einer Schlacht fiel, wurde bereits in einem Shakespeare-Drama unsterblich, aber auch sehr böse gemacht. /D6

zum Artikel: „Bösen“ König erwartet Rehabilitation
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.