Jeder Montag ein „Oma-Tag“

Schruns. Sie gehörte einst zu den besten Skirennläuferinnen im Weltcup – und das, obwohl Ingrid Gutzwiller-Gfölner nie ganz oben auf dem Treppchen stand. Doch das ist Schnee von gestern. Heute erfreut sich die sportliche Pensionistin am Skifahren, Golfen und an ihren zwei Enkelkindern. /a6

zum Artikel: Eine sportliche Pensionistin
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.