Nach Party Asylheim angesteckt

Über zwei Männer aus Zwischenwasser wurde jetzt die Untersuchungshaft verhängt.

batschuns. Zwei 21 und 24 Jahre alte Männer aus Zwischenwasser haben den Brandanschlag auf das Flüchtlingsheim in Batschuns gestanden. Da der ältere Tatverdächtige Hakenkreuz­tätowierungen hat, geht die Polizei von rechtsextremen Motiven aus. Ausgeschlossen wird, dass hinter dem Anschlag eine rechts

zum Artikel: Die Batschunser Brandtäter in Untersuchungshaft genommen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.