Landesprüfer rüsten sich

Bregenz. Voraussichtlich im April, spätestens im Mai wird Landesrechnungshof-Direktor Herbert Schmalhardt von den neuen Kompetenzen Gebrauch machen – und die erste Vorarlberger Gemeinde prüfen. Von den Prüfungen erwartet er sich „auch eine präventive Wirkung“. /A6

zum Artikel: „Keine Entschuldigung“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.