Benjamin Karl ist Weltmeister

snowboard. Benjamin Karl verteidigte seinen WM-Titel im Parallel-Riesentorlauf mit Erfolg. Der 27-Jährige setzte sich in Stoneham (Kan) im Finale gegen den Südtiroler Roland Fischnaller durch. Der Hohenemser Lukas Mathies landete auf Platz 16. Bei den Damen holte Julia Dujmovits Silber. /C5

zum Artikel: Benjamin Karl holte sich wieder Gold
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.