WM-Start für Schairer und Co.

Snowboard. Mit den Qualifikationsläufen starten heute die Boardercrosser in die Weltmeisterschaft in Kanada. Bei Temperaturen um minus 30 Grad wollen Markus Schairer, Susanne Moll und die Hämmerle-Brüder Michael und Alessandro für „heiße Ritts“ sorgen. /C2

zum Artikel: „Wer rasiert, der verliert“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.