Viel zu viel Arbeit für zu wenige

von Ernest Enzelsberger

AK-Studie: Seit 2009 in Vorarlberg hohe Steigerung der Belastungen durch Überstunden.

Schwarzach. Die Vorarlberger Unternehmen steigen bei der Einstellung von zusätzlichen Arbeitskräften auf die Bremse. Im Gegenzug schnellen die Überstunden in die Höhe. Das zeigt sich auch in der wachsenden Belastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Spitzenreiter bei den Belastungen sind Termin-

zum Artikel: Wachsende Belastungen durch mehr Überstunden
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.