Gute Vorsätze fürs neue Jahr

Wien. Neben Bleigießen, Silvesterfeuerwerk und Neujahrskonzert – für mehr als ein Drittel der Österreicher gehören auch gute Vorsätze zum Jahreswechsel. Vor allem Frauen und Höhergebildete nehmen den Zeitpunkt zum Anlass, etwas in ihrem Leben ändern zu wollen. /D10

zum Artikel: Viele gute Vorsätze und eine Portion Aberglaube
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.