Wehrpflicht für Frauen auch für die ÖVP tabu

von Johannes Huber
Innenministerin Johanna Mikl-Leitner. Foto: VN/Hartinger
Innenministerin Johanna Mikl-Leitner. Foto: VN/Hartinger

Wien. (VN-joh) So sehr sich die ÖVP im Hinblick auf die Volksbefragung am 20. Jänner für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht mit dem Zivildienst einsetzt, von einer Einbeziehung von Frauen will sie auf absehbare Zeit nichts wissen. „Schauen Sie sich um in Europa, das gibt es nirgends“, so I

zum Artikel: „Da sind wir schon in Pension“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.