Korruption in Österreich wächst

Korruptionsindex: Österreich sackt neun Plätze ab, Griechen europaweit Schlusslicht.

Wien. Kein anderes EU-Mitglied steht bei der Korruptionsbekämpfung so schlecht da wie das Euro-Sorgenkind Griechenland. Im aktuellen Korruptionsindex von Transparency International rutscht das Land von Rang 80 auf 94 ab – und damit auf eine Stufe mit Kolumbien, Indien oder Senegal. Der Index misst d

zum Artikel: Die lange Liste der Bestechlichen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.