Flüchtlinge lernen Deutsch

Ali ist mit seiner Familie nach Österreich geflohen. Seit acht Monaten lebt er in Vorarlberg und lernt eifrig die neue Sprache.
Ali ist mit seiner Familie nach Österreich geflohen. Seit acht Monaten lebt er in Vorarlberg und lernt eifrig die neue Sprache.

Feldkirch. 20 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge besuchen derzeit den Deutschunterricht bei der Caritas: Die gebürtige Ukrainerin Alona Neuberger und Verena Gmeiner bringen ihnen in zwei Klassen Grundbegriffe bei. Die Jugendlichen lernen schnell. /A8

zum Artikel: In neuen Sprachwelten die ersten Schritte tun
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.