Kraftwerk zerstört Leben

Indigene Völker und das Ökosystem werden durch den Kraftwerksbau Belo Monte in Brasilien gefährdet, wie Pater Claret, Mitarbeiter von Bischof Erwin Kräutler (Bild), gestern im VN-Gespräch berichtete. /a3 Foto: DKA

zum Artikel: „Bevölkerung glaubt nicht mehr an die Kraftwerks-Propaganda“
Artikel 14 von 14
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.