Politisches Chaos in Ägypten

Straßenschlachten zwischen Gegnern und Freunden Mursis.

Kairo. Die Proteste gegen die Machtausweitung des ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi weiten sich aus. Sowohl die Muslimbrüder als auch die säkularen Parteien haben zu Kundgebungen in mehreren Provinzen aufgerufen. Mursi zeigt sich indes um eine Entschärfung der Lage bemüht. Ursache der Un­ruhen

zum Artikel: Muslimbrüder immer stärker isoliert
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.