Dung-Verbot wird besiegelt

Schwarzach. Verbot für Hühnerdung nur für Importe: Die Vorarlberger Geflügelbauern sollen ihren Dung unter strengen Regeln weiter ausbringen dürfen. In Hohenems findet heute ein Treffen mit den Sennerei-Obleuten statt, um das Verbot zu besiegeln. Die Agrar-Diskussion geht indes weiter. /A4

zum Artikel: „Jedes Restrisiko vermeiden“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.