Tierschützer wehren sich

DORNBIRN. Franz Clemens Waldburg-Zeil, Obmann des Tierschutzverbandes, sieht die Vorwürfe gegen das Tierheim Dornbirn als „eine bodenlose Frechheit“ an. Laut Waldburg-Zeil sei die Prüfung durch die Kontrollabteilung des Landes völlig positiv verlaufen. /A8

zum Artikel: Waldburg-Zeil will klagen
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.