Die Angst vor neuem Krieg in Nahost wächst

Lage im Gazastreifen eskaliert. Raketen sind auch in Tel Aviv und Jerusalem eingeschlagen.

Jerusalem. Der Nahe Osten steuert auf einen neuen Krieg zu. Nach weiteren palästinensischen Raketenangriffen auf Tel Aviv schlug am Freitag erstmals eine Gaza-Rakete außerhalb von Jerusalem ein. In beiden Städten heulten die Luftalarm-Sirenen. Sogar eine von Israel verkündete Feuerpause während des

zum Artikel: Israel steht vor Bodenoffensive
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.