Land muss Beamten völlig rehabilitieren

von Thomas Matt

Missbrauchsvorwürfe bleiben offen. Dienstrecht greift nicht – Mann zum Tatzeitpunkt noch nicht Beamter.

Bregenz. (VN-tm) Das Land hat einen hohen Beamten vor einem Jahr vom Dienst freigestellt, weil er als Erzieher am Jagdberg Kinder missbraucht haben soll. Die Staatsanwaltschaft hatte das Verfahren wegen Verjährung eingestellt. Nun musste das Land auch das Dienststrafverfahren niederschlagen.

„Ende Se

zum Artikel: Missbrauchsvorwurf: Verfahren gegen Beamten ist eingestellt
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.