Lustenau will neues Stadion

Lustenau. Die Rheinregulierung und der mögliche BL-Aufstieg der Austria haben in Lustenau eine Stadion-Diskussion losgetreten. Das Reichshofstadion ist in die Jahre gekommen. Eine Sanierung käme teuer, und zudem würde eine multifunktionale Arena auch andere Probleme lösen. /C2

zum Artikel: Stadionfrage bewegt Lustenau
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.