Sicher durch den dichten Nebel

schwarzach. Der Herbst ist da und mit ihm auch wieder der Nebel. Im Vorjahr ereigneten sich in Vorarlberg bei schlechter Sicht 26 Unfälle, bei denen Personen verletzt wurden. Zu geringer Abstand zum Vorderfahrzeug ist laut Verkehrsexperten eine der Hauptunfallursachen. /b1

zum Artikel: Trübe Aussicht für Fahrzeuglenker
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.