Mauern sind kein Hindernis

Parkour-Sportler lernen eines schnell: das Landen. Foto: FST
Parkour-Sportler lernen eines schnell: das Landen. Foto: FST

Bregenz. Auch in Vorarlberg erfreuen sich Jugendliche am Trendsport Parkour. Die Schüler Luca und Raphael gelten als Talente. Mauern, Bänke oder Gräben sind für sie kein Hindernis. Das Ziel ist, sich querfeldein möglichst schnell durch Stadt und Land zu bewegen. /B2

zum Artikel: Hindernislauf durch die Stadt
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.