Team Stronach greift nach Fördermillionen

von Johannes Huber

Parlamentsklub soll nach Hagen-Zugang im Oktober stehen: 1,5 Millionen Euro winken.

Wien. Das Team Stronach steht offenbar kurz davor, im Nationalrat eine eigene Fraktion bilden zu können: Mit dem Vorarlberger Christoph Hagen wechselte gestern nach einem Sozialdemokraten ein vierter ehemaliger BZÖ-Mandatar zur neuen Partei des Austro-Kanadiers Frank Stronach. Noch im Oktober soll e

zum Artikel: Wortbruch: Hagen zu Stronach
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.