Karl ist zu Gespräch über Gebühren bereit

von Johannes Huber

Wien. (VN-joh) Die geplante Reparatur der Grundbucheintragungsgebühr ist umstritten: Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP), Notare und der Vorarlberger Eigentümerverband warnen vor einer massiven Belastung. Justizministerin Beatrix Karl (ÖVP) lässt wissen, dass es zu einer solchen nicht kommen werde.

zum Artikel: „Schenken ist damit ja nicht mehr leistbar“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.