Ergebnisse ohne Öffentlichkeit

Mängel bei Lebensmitteln bleiben weiterhin Interna. Foto: VN
Mängel bei Lebensmitteln bleiben weiterhin Interna. Foto: VN

seefeld. Lebensmittelsünder öffentlich zu machen hält offenbar nur der Vorarlberger Gesundheitslandesrat für eine gute Sache. Bei den Kollegen aus den übrigen Bundesländern blitzte Christian Bernhard mit diesem Ansinnen bei der Landesgesundheitsreferentenkonferenz in Seefeld ab. /A6

zum Artikel: Lebensmittelsünder bleiben geheim
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.