Dornbirn will Spital behalten

dornbirn. Über seinen Nachfolger hüllt sich der Dornbirner Bürgermeister Wolfgang Rümmele weiter in Schweigen. Dafür bekräftigte er im VN-Interview, das Krankenhaus auf alle Fälle in städtischer Hand zu belassen. Denn das Spital gehöre zum Bürgerstolz, so Rümmele. /a5

zum Artikel: „Spital gehört zum Bürgerstolz“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.