27.253 Euro Schulden pro Kopf

von Johannes Huber

Staatsschulden sind im zweiten Quartal explodiert.

Wien. (VN-joh) Die Staatsschulden stiegen im zweiten Quartal mit sechs Milliarden Euro ungewöhnlich stark. Am Ende betrugen sie 228,92 Milliarden Euro. Das sind 27.253 Euro pro Kopf, vom Kleinkind bis zum Greis.

Im Finanzministerium gibt man sich gelassen: Zurückzuführen sei der Anstieg auf die Aufna

zum Artikel: Staatsschulden explodieren
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.