Pläne am Rhein treiben Bauern auf Barrikaden

von Klaus Hämmerle

Landwirte fürchten um ihre Betriebsflächen, sollten Hochwasserpläne umgesetzt werden.

Bregenz. Landwirtschaftskammer-Präsident Josef Moosbrugger spricht gar von einen „Affront“ gegen die Bauern: „Die Interessen der Landwirtschaft wurden bei der Erstellung der ersten zwei Planungsvarianten zum Hochwasserschutz am Rhein im Gegensatz zu anderen Interessen überhaupt nicht berücksichtigt.

zum Artikel: Bauern sehen „Affront“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.