Koalitionsstreit um U-Ausschuss

„Politische Motive“ in Justizministerium wegen Inseratenaffäre.

Wien. SPÖ-Klubobmann Josef Cap hat gestern seine Kritik an Justizministerin Beatrix Karl (ÖVP) in Sachen Inseratenaffäre bekräftigt. Konkret ortet er politische Motive hinter der Weisung des Ministeriums, die das Ermittlungsverfahren gegen Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) verlängert hatte. Faymann

zum Artikel: U-Ausschuss: Gereizte Stimmung in Koalition
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.