Rapids „Geisterspiel“ war ein Trauerspiel

Österreichs Fußball-Rekordmeister verlor zum Auftakt der Europa-League-Gruppenphase gegen Rosenborg Trondheim mit 1:2 und verschoss dabei sogar einen Foulelfmeter. /C1 Foto: apa

zum Artikel: Keine Zuschauer, keine Punkte
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.