Geld für Ärzte weckt Begierde

Schwarzach. Die Gehaltsreform für die Spitalsbediensteten ist für Gesundheitslandesrat Christian Bernhard „eine faire Lösung und der richtige Schritt zur richtigen Zeit“. Aus der Ärzteschaft kommt aber Kritik. Und auch Lehrervertreter fordern jetzt mehr Geld für Lehrer. /A4

zum Artikel: „Notwendige, faire Lösung“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.