Fischer sieht Schaden für politische Kultur

von Florian Dünser

Umgang mit U-Ausschuss ist für Präsident in „mehrfacher Hinsicht unerfreulich“.

WIen. (VN-fd) Nebst der Opposition zeigt sich auch die höchste politische Instanz in Österreich wenig erfreut über die unrühmliche Entwicklung des Korruptions-Untersuchungsausschusses. Bundespräsident Heinz Fischer bezeichnete diese als „in mehrfacher Hinsicht unerfreulich“. Der zu Beginn bei allen

zum Artikel: Bundespräsident meldet sich mit Kritik zu Wort
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.