Berlakovich gibt nach: Biosprit kommt nicht

Widerstand gegen Biosprit E10 doch zu groß: Geplante Einführung wird überraschend abgesagt.

Wien. An Österreichs Zapfsäulen wird bis auf Weiteres doch nicht „Bio“ getankt: Die für 1. Oktober von Umweltminister Nikolaus Berlakovich (ÖVP) geplante E10-Einführung wurde gestern Abend überraschend abgesagt. Offiziell ließ Berlakovich verkünden, man wolle auf die europaweit einheitliche Einführu

zum Artikel: Berlakovich hält Druck gegen Biosprit nicht stand
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.